Flexibilität, Chancen, Innovationen

Leiter Logistik (w/m)

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Leiter/in Logistik.

In dieser Position übernehmen Sie die Führung des gesamten Logistikbereiches und sind verantwortlich für die Koordinierung der gesamtlogistischen Themen sowie die stetige Weiterentwicklung des Logistikkonzeptes, auch der verbundenen Unternehmen (Silicone Group).

Tätigkeitsschwerpunkt:

Zu Ihren Hauptaufgaben gehören u.a.

  • Führung des gesamten Logistikbereiches
  • Logistik- und Materialflussplanung im Unternehmen und der Silicone Group
  • Leitung von Logistik-Projekten (z.B. Layout- und Materialflussplanung, Flurförderfahrzeug- und Routenzugplanung, Behälterkonzept, Bestands- und Reichweitenplanung)
  • Ausschreibung und Auswahl von externen Logistik- und Transportdienstleistern
  • Analyse, Optimierung und Kostenbewertung logistischer Prozesse
Unsere Erwartungen an Sie:
  • Sie haben ein technisches oder kaufmännisches Studium, idealerweise mit dem Schwerpunkt Logistik, erfolgreich abgeschlossen
  • Sie verfügen über umfassende Fachkenntnisse im Bereich Logistik und mehrjährige Führungserfahrung in den Bereichen Logistik, Supply Chain Management, Materialflussplanung, Fertigungssteuerung
  • Erfahrung in der Ausplanung von Lieferketten und der Kombination der unterschiedlichen Verkehrsträger in den Bereichen Land-, See- und Luftfrachten bringen Sie ebenso mit wie ein ausgeprägtes Verständnis für die Zusammenhänge der Logistik
  • Sie überzeugen durch ein hohes Maß an Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen sowie umfangreicher Erfahrung im Umgang mit Speditionen und Logistikdienstleistern; Kommunikationsstärke und hohe Einsatzbereitschaft
  • Als starke Führungspersönlichkeit haben Sie die Gabe, unterschiedliche Bereiche und Personen zusammenzuführen, zu leiten und weiterzuentwickeln
  • Sie sind „Allrounder“ mit sehr hoher Affinität zu IT-Systemen und Software (BDE, MS Office, etc.) und der Fähigkeit, bestehende Strukturen bereichsübergreifend und im Team mit hoher Eigeninitiative weiterzuentwickeln/zu verändern
  • Eine strukturierte, selbständige und analytische Arbeitsweise zeichnen Sie ebenso aus wie Ihre hohe Belastbarkeit und konzeptionelle Denkweise
  • Fundierte ERP-Kenntnisse (idealerweise ABAS) setzen wir voraus
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab
Das erwartet Sie:
  • Ein sicherer und anspruchsvoller Arbeitsplatz in einem expandierenden Unternehmen
  • Individuelle Einarbeitung und gutes Arbeitsklima in einem motivierten Team
  • Eine persönlich geprägte Unternehmenskultur (flache Hierarchie, kurze Entscheidungswege)
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement einschl. Mitgliedschaft im Fitness-Studio
  • Gute Sozialleistungen
  • Gemeinsame Aktivitäten und Firmenevents
     

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Eintrittstermin.

Sie sind interessiert?

Dann bewerben Sie sich!